28. April 2017

Eine neue Jacke

Vor ca ....FÜNF !!! .... Jahren haben meine Patchwork-Freundin und ich uns auf der Creativa in Dortmund eine Tüte mit Stoffresten der Fa. Hofius gekauft.
Uns gefielen die Stoffe sooo gut und wir dachten, wir nähen mal eben ;-) eine Jacke.....
Gedacht haben wir immer mal wieder daran, aber in die Tat umgesetzt haben wir es erst in diesem Jahr.....
Dazu haben wir - wieder auf der Creativa - einen passendes Schnittmuster von Maren Hesse gekauft.
Und - damit es nicht wieder in den Tiefen der Kiste verloren ging, haben wir es gleich in die Tat umgesetzt. Hier ist das Ergebnis....
Passende Knöpfe habe ich nicht gefunden, deswegen habe ich selbst mit meinem Stoff welche bezogen.....

Schade, dass wir nicht auf der Creative noch einmal ein Stoffpaket in einer anderen Farbe gekauft haben ;-)
Ich bin jetzt gerade so in Schwung !!!!

Bis bald...  Sabine St.

8. April 2017

Der April-Block!

...ein Dresdner Teller
Das ist nun mein April-Block!

Die Idee kam in diesem Monat von Quiltmanufaktur - Andrea Kollath.
Hier steht auch alles über Dresdner Teller.

Ich habe mir das Lineal zu diesem Block bestellt, weil ich diesen Block schön finde und mir vorstellen kann, noch mehrere dieser Blöcke zu nähen. Auf Dauer wird eine Pappschablone ungenau und hier kommt es auf Genauigkeit an!


Jetzt sind schon 4 Blöcke zusammen.

Ich bin jetzt schon gespannt, wie es weitergeht.....

Bis dahin......  Sabine St.

3. März 2017

..die nächste Runde

Der März ist gekommen und somit war der nächste Block meines Jahresprojektes von 6 Köpfe - 12 Blöcke fällig!

Voller Spannung habe ich jetzt immer den Ersten eines neuen Monats erwartet und habe den neuen Block gleich genäht....

Januar   - Rolling stone
Februar - Churn Dash
März      - Broken Dishes

Bis jetzt konnte ich meinen Vorstellungen gut treu bleiben, den Block in s/w/grau zu nähen mit einem farblichen Akzent.
Jetzt dauert es wieder sooo lange bis zum nächsten Ersten - somit sind meine Ufos fällig ;-)

Bis bald... Sabine St.

2. März 2017

Eine kleine Auszeit . . .

Eine kleine Auszeit war mal wieder überfällig!
Wie in den letzten 3 Jahren waren wir mit dem FFD in La Villa - man sagt, es wäre ein Dortmunder Vorort! Bei relativ wenig Naturschnee, aber tollen Kunstschnee-Pisten hat uns die Woche mal wieder sehr gut gefallen - alle Knochen sind heile geblieben und die Lungen sind wieder richtig durchgepustet worden! Es war eine Woche Kaiserwetter - TOLL !

Am Nachmittag haben wir dann meistens auf den gelungenen Tag einen Williams getrunken. 
In dem Gläschen war ein Fähnchen mit einem Stück Birne. Diese Fähnchen wurden dann in den Lampenschirm über dem Tisch gesteckt !

 

Bis bald... Sabine St.

5. Februar 2017

Januar und Februar

Jetzt sind 2 Blöcke für Januar und Februar fertig!
Wieder habe ich s/w-Stoffe verwendet mit einem farblichen Klecks!
Jetzt muss ich warten ..... bis es weitergeht ..... und kann mich ganz meinen UFOs widmen ;-)
 

 Bis bald .....   Sabine St.