5. November 2013

Hallöchen - da bin ich wieder.....

Zunächst zeige ich ein paar Sommerimpressionen.
Mit meiner neuen Kamera macht das Fotografieren wieder "richtig" Spaß.
In den letzten Jahren habe ich es immer der Familie überlassen, aber jetzt bin ich wieder in der vordersten Linie......

Im August startete unsere Urlaubszeit in Andalusien mit einigen Tagen Urlaub.
Dann machten wir uns auf die Reise nach Portugal an die Algarve und haben uns dabei verschiedene interessante Orte angesehen.



Unter anderem waren wir in Jerez und haben eine Sherry-Bodega besichtigt:








Endlos viele Fotos habe ich hier gemacht. Die graphischen Motive nahmen aber auch kein Ende!!!




Weiter ging unsere Fahrt nach Portugal, wo wir im Laufe einer Woche die südliche Küste von West bis Ost bewundern durften:
Ein Postkarten-Foto nach dem anderen....





Faszinierende Felsformationen konnten wir dabei auch vom Wasser aus beoachten....



Auf dem Rückweg nach Süd-Spanien konnten wir natürlich nicht an Sevilla vorbeifahren...
Eine der ältesten Stierkampfarenen in Spanien - OHNE Stier!!!!









Schließlich muss ich noch einige graphische Highlights zeigen, die ich sooo toll fand....          

Dies ist eine Hauswand - voll mit keramischen Tellern...



                              ...und Hüten         



Und zum Schluss.....
Die faszinierenden "weißen Dörfer" in Andalusien waren Anfang September mal wieder sehenswert. Nur die kurvenreiche Fahrt dorthin wird wohl immer mein Steckenpferd bleiben!


Und nun, auf zu neuen Taten......





1 Kommentar: