5. Oktober 2016

Posaunenchor trifft Patchwork


Am 30.09. startete der Posaunenchor mit einer Andacht. Es ist immer wieder schön, nach einer stressigen Woche...und diese Woche war stressig nach den ganzen Vorbereitungen für den Posaunenchor und die Patchwork-Ausstellung.... eine Zeit der Besinnung zu haben.                                                                  















Danach wurde dann die Ausstellung eröffnet.
Ich habe an diesem Abend nur zufriedene Gesichter beobachtet und auch an den zwei folgenden Tagen habe ich nur positive Äußerungen gehört.....
Einige fleißige Helferinnen....

Mein Quilt "Seifenblasen", der die Flyer und Plakate schon geschmückt hat, war in der Mitte des Raumes zu sehen.





Einige Eindrücke......

" Es war eine kleine, aber feine Ausstellung ! "
(Zitat aus dem Gästebuch)



  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen